Papierformate

Früher oder später kommt jeder von uns im Alltag mit Papierformaten und deren Bezeichnungen in Berührung.
Spätestens in der Schule lernt jedes Kind den Begriff DIN A4 kennen.
Dieses und die anderen Formate einzelner Blätter richtet sich nach den Normen, die vom Deutschen Institut für Normung  in der DIN-Norm 476 festgelegt wurden.
Papierformate

Eine rein nationale Norm,  die als Grundlage für die internationale Norm EN ISO 216 von fast allen Ländern übernommen wurde.
Sie ist Standard-Norm für den Bürobereich und in mehreren Reihen aufgegliedert.
Die A-Reihe gilt für Drucksachen und Schreibpapiere (z.B. DIN A4), die B-Reihe für Umschläge (z.B. DIN B6) und die C-Reihe für Verpackungen.
Je höher die Zahl hinter der Reihen-Ziffer, um so kleiner das Blatt:
Das Grundformat ist DIN-A0, das entspricht einem Quadratmeter Papier.
Das nächst kleinere Format (DIN A1) erhält man, wenn man das Blatt in der Mitte der längeren Seite halbiert.

Es hängt von dem Zweck der Druckschrift ab, welches Format gewählt wird.
Briefe haben meist A4-Format, Postkarten A6.
Für Visitenkarten wird meist das Scheckkartenformat 86 x 54 mm verwendet.

Alle DIN-Formate sind Fertigformate. Die dazu notwendigen Rohbogen müssen um den Beschnitt größer gewählt werden.

DIN-Format DIN A in mm
(Papierendformate)
DIN B in mm
(Umschlagformate)
DIN C in mm
(Verpackungsformate)
0 841 x 1189 1000 x 1414 917 x 1297
1 594 x 841 707 x 1000 648 x 917
2 420 x 594 500 x 707 458 x 648
3 297 x 420 353 x 500 324 x 458
4 210 x 297 250 x 353 229 x 324
5 148 x 210 176 x 250 162 x 229
6 105 x 148 125 x 176 114 x 162
7 74 x 105 88 x 125 81 x 114
8 52 x 74 62 x 88 57 x 81
9 37 x 52 44 x 62
10 26 x 37 31 x 44
Kleinbild-Dia 24 x 36

<

DIN A Bezeichnung Nutzen aus
1 Bogen DIN A0
Bemerkung
0 Vierfachbogen 1 1qm
1 Doppelbogen 2
2 Bogen 4
3 Halbbogen 8
4 Viertelbogen 16
5 Blatt / Achtelbogen 32 Karteikarte
6 Halbblatt 64 Postkarte
7 Viertelblatt 128
8 Achtelblatt 256
Dieser Beitrag wurde unter Fachbegriffs-Lexikon, Printmedien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.